Siehst Du dieses Werbebanner? Das muss nicht sein! Werde Teil unserer Community und registriere Dich jetzt kostenfrei, um diese Werbung nicht länger sehen zu müssen.
Werbung ausblenden?

Promo-Video für Hells Angels von Madhouse

27.11.2008, 19:41 Uhr von PilopV.I.P. — Anime
Auf der offiziellen Website von Yoshiki Yamakawas Animefilm-Adaptation von Sin-Ichi Hiromotos "Hells Angels" Manga ist jetzt ein Promo-Video verfügbar.


Die düstere Horrorkomödie handelt von der Reise eines Mädchens in die Hölle und zurück.

Madhouse produziert die Adaption, die mit Charakterdesigns von Kazuto Nakazawa (Samurai Champloo, El Hazard - The Magnificent World) und Monsterdesigns von Yasushi Nirasawa (Vampire Hunter D: Bloodlust, Hellboy film) aufwarten kann. Yamakawa war bisher schon Regisseur bei der Animation diverser Di Gi Charat Specials und bei der Leave it to Piyoko! Videoserie.
Quelle: ANN

Kommentare (8)

Kommentar eintragen
b-s-v
Kekssammler
30.11.2008, 12:54 Uhr #8
freu ich mich schon sehr drauf
LebbomV.I.P.
Kekssammler
28.11.2008, 02:27 Uhr #7
bin auch der Meinung, dass der Zeichenstil das Szenario besonders macht...mittlerweile lass ich mich davon gar nicht mehr abschrecken...bin bei so manch anderen Animes positiv überrascht worden
Promo-Video sieht ganz nice aus
Takanari
Kekssucher
27.11.2008, 21:03 Uhr #6
Hab erst jetzt gesehen, das das ein Movie ist. Da hat es schon die höheren Chancen, dass ich es schaue. Mag nämlich Endlosserien nicht. Ich merke langsam, dass ich Movies lieber schaue als normale Serien. Und ja, der Zeichenstil ist gerade das Besondere. Die Monster sehen mir nicht gerade nach Vampire Hunter D an.
PilopV.I.P.
Keksheld
27.11.2008, 20:58 Uhr #5
Also wenn 12-jährige jetzt alle so zeichnen können, Hut ab Ich schließe mich naich an, gerade der Zeichenstil stellt das Interessante an dem Anime dar.
Takanari
Kekssucher
27.11.2008, 20:21 Uhr #4
Hat zuerst ganz langwelig ausgesehen. Fand ich aber beim Trailer sehr toll! Da kann man sicher herzhaft lachen. Ich freu mich schon bis der Anime kommt und werde ihn so schnell wie möglich anschauen.
naich
Kekssucher
27.11.2008, 20:08 Uhr #3
Ich fide das sieht so aus, als wenn das ein 12 Jähriger nebenher in der Schule gezeichnet hätte.

Ich denke, dass genau DAS den Anime extrem stylistisch aussehen lässt. Ist wahrscheinlich Geschmackssache, ich freu mich drauf!
Archaon
27.11.2008, 20:04 Uhr #2
Kling eigentlich echt gut, aber wenn die Serie später genauso gezeichnet ist wie im Trailer...
Ich fide das sieht so aus, als wenn das ein 12 Jähriger nebenher in der Schule gezeichnet hätte.
Firo
Kekssammler
27.11.2008, 19:57 Uhr #1
Klingt interessant