Siehst Du dieses Werbebanner? Das muss nicht sein! Werde Teil unserer Community und registriere Dich jetzt kostenfrei, um diese Werbung nicht länger sehen zu müssen.

Campione! Light Novels werden animiert

06.12.2011, 11:41 Uhr von PilopV.I.P. — Anime
Jō Taketsukis Fantasy Light Novels Campione! werden als TV-Anime adaptiert.

KurzbeschreibungKusanagi Godou war in seiner Mittelschulzeit erfolgreicher Baseballspieler, bis ihn eine Verletzung dazu zwang das Spiel aufzugeben. Während der Frühlingsferien seines letzten Mittelschuljahres wurde er jedoch in ein phantastisches Abenteuer verwickelt, das damit endete, dass er Verethragna, einen der Häretischen Götter, tötete. Dadurch wurde er zum siebenten - und jüngsten - Gottesbezwinger, auch Campione genannt. Als Campione ist es nun seine Aufgabe gemeinsam mit seinen Kameraden gegen problematische Götter vorzugehen.

Der erste Band der Light Novels mit Illustrationen von Sikorsky erschien 2008. Im August dieses Jahres kam der zehnte Band in den japanischen Handel. Seit Oktober erscheint eine Manga-Adaption von Jirō Sakamoto im Super Dash & Go! Magazin.

Quelle: ANN

Kommentare (6)

Kommentar eintragen
Acuros
06.12.2011, 21:18 Uhr #6
Ob der Fakt "Baseballspieler" überhaupt Bedeutung hat? Legt der Knabe die pösen Göttinnen mit einem solchen Schläger um?
EDIT: Ah, Ryugami, ich steh nicht alleine mit dem Gedanken da

Sonst interessiert ich mich aber doch ein bisschen - werd's weiter verfolgen und wie immer unverbindlich beten
Ryugami
06.12.2011, 21:06 Uhr #5
Hätte da nur zwei Fragen:

Ersten, benutz er zum verprügeln der Götter zufällig einen Baseballschläger? - Würde ich dem ehmaligen Baseballspieler zu trauen.

und zweitens, wie viel Harem steckt wohl hier drin? - Am besten einfach überraschen lassen oder?
D-Senpai
06.12.2011, 18:25 Uhr #4
Klingt cool!
Wird auf jeden im Auge behalten
PilopV.I.P.
Keksheld
06.12.2011, 16:28 Uhr #3
KelvenNicht nur wegen dem Setting, sondern auch, weil eine gewisse Mangaseite von "Harem spricht - nicht, dass ich damit nicht gerechnet hätte.

Es ist schon verdächtig, wenn auf den Covern jedes Bandes einer LN immer irgendwelche Mädchen zu sehen sind, aber so gut wie nie der eigentliche Held

Klingt nach einer typischen Baukasten Light Novel, bei der man schlicht alle üblichen Elemente wie Teenagerprotagonist, plötzliche Heldenrolle, viele Mädchen, magisches Brimborium, usw. nimmt und eine seichte Handlung schreibt, die die ganzen Elemente aufnehmen und zusammenfügen kann.
KelvenV.I.P.
Kekssucher
06.12.2011, 15:23 Uhr #2
Ich dachte erst, der Autor der Light Novel könnte nicht mal Champion schreibe, aber anscheinend ist das Italienisch. Leider wird es wohl keine richtige Fantasy-Geschichte werden. Nicht nur wegen dem Setting, sondern auch, weil eine gewisse Mangaseite von "Harem spricht - nicht, dass ich damit nicht gerechnet hätte.
Kristal
06.12.2011, 14:54 Uhr #1
Eine Fantasy Story. Klingt interessant. Kommt auf die watch-list.