Neue Promos veröffentlicht

15.06.2011, 21:49 Uhr von insongFreischalter — Anime
Videos zu Dantalian no Shoka, R-15, Kyoukai Senjou no Horizon und weiteren Anime.



Auf YouTube wurde ein erstes Video zur Serie R-15 veröffentlicht. Der Anime ist eine Umsetzung der gleichnamigen Lightnovels von Hiroyuki Fushimi und Takuya Fujima und wird ab dem 9. Juli ausgestrahlt. Animiert wird die Serie vom Studio AIC, für die Regie ist Munenori Nawa (KissXsis, D.C.II S.S.: Da Capo II Second Season) zuständig.


KurzbeschreibungR-15 dreht sich um Taketo Akutagawa, einen Schüler mit einem Geheimnis: Er ist der talentierte Autor pornographischer Geschichten, die in einer Zeitung veröffentlicht werden. Darüber hinaus wechselt er auf eine Schule, die Genies vorbehalten ist.




Ein 127 Sekunden langes Video gibt es zum GAINAX Anime Dantalian no Shoka. Die Serie basiert auf den gleichnamigen Light Novels von Gakuto Mikumo und startet am 16. Juli Regie führt Yutaka Uemura.


KurzbeschreibungNach dem Tod seines Großvaters erbt Hugh Anthony Disward dessen altes Anwesen samt seiner Bibliothek. Im Keller des Hauses trifft er auf ein mysteriöses Mädchen mit dem Namen Dalian. Sie ist ein Dantalian und ein Portal zu "Dantalians Bibliotheca", in der verbotene Bücher der Dämonen zu finden sind. Diese verbotenen "Gensho" bedrohen das Gleichgewicht der Welt, doch werden die Leute durch dieses Tabu angezogen. Huey und Dalian lösen nun gemeinsam die Fälle, indem sie sich das Wissens und die Möglichkeiten der Dantalians Bibliotheca aneignen.




Auf der Webseite des vierten und letzten Marvel Anime Blade gibt gibt es nun ein weiteres Video zu sehen. Die von MADHOUSE animierte Serie startet am 1. Juli. Regie führt Mitsuyuki Masuhara (Chi's Sweet Home, Kobato.).


KurzbeschreibungEric Brooks - bekannt als Blade - will sich an Deacon Frost rächen, dem Vampir-Lord, der seine Mutter tötete, während sie noch mit Eric schwanger war. Mit allen Mächten eines Vampirs und ohne eine ihrer Schwächen ausgestattet, führt ihn seine Suche nach Südostasien. In Vietnam angekommen deckt er einen Plan von Vampiren auf, der die ganze Welt ins Verderben stürzen könnte.




Ein weiteres Video wurde auch zum Sunrise Anime Kyoukai Senjou no Horizon veröffentlicht. Die Serie basiert auf den Light-Novels von Minoru Kawakami und hat ihre Premiere im Oktober. Regie führt Manabu Ono (A Channel, Saki).

Video (Kurz) - Video (Lang)

KurzbeschreibungIn einer fernen Zukunft ist Japan von anderen Staaten erobert und in feudale Territorien aufgeteilt. Die Studenten der schwebende Stad Musashihi, die sich aus 8 Luftschiffen zusammensetzt, kämpfen in einem Krieg der über das Schicksal der Welt entscheiden wird.




Auf der Saishin Anime Jouhou Webseite wurde ein weiteres Video zum Anime Higurashi no Naku Koro Ni Kira veröffentlicht. Die erste Folge der vierteilige OVA aus dem Hause Studio DEEN erscheint am 21. Juli. Regie führt Hideki Tachibana (Dragon Crisis!).


[align=center]Video 1 (Neu) Video 2 (Alt)

DL Video1, DL Video 2 (rechtsklick Ziel speichern unter)


Für das Online-Anschauen der Videos wird der Microsoft Internet Explorer benötigt. Alternativ lassen sich die Videos aber auch herunterladen.



Der französiche Nachrichtensender BFM TV hat auf YouTube Ausschnitte aus dem Pilot zum Remake des Anime/Manga Franchise Space Pirate Captain Harlock veröffentlicht. Der in 3D produzierte Film soll 2013 in die japanischen Kinos kommen.
Der vollständige Pilot war bereits im vergangenen Jahr auf der Tokyo International Anime Fair zu sehen.

Am Pilot waren u.a Mobile Suit Gundam UC Autor Harutoshi Fukui, , Appleseed Regiesseur Shinji Aramaki und Ninja Scroll Charakterdesigner Yutaka Minowa beteiligt.

Video


Quellen: ANN, ANN, ANN, ANN, ANN, ANN

Kommentare (18)

Kommentar eintragen
Amity
18.06.2011, 11:32 Uhr #18
Higurashi *_*
Auch wenn ich nicht so auf Ovas stehe ....
Fumoffu
17.06.2011, 08:10 Uhr #17
Sieht wieder nach dicker Shice aus. Wo zum Henker bleibt meine FMP Fortsetzung ? xD
gnarf1975
16.06.2011, 19:23 Uhr #16
Na ich weiss nicht, irgendwie nix dabei für mich... warte einfach die einzelnen Bewertungen ab.
Kaito Hasegawa
16.06.2011, 16:33 Uhr #15
Kyoukai Senjou no Horizon: Vielversprechend! Vorallem wegen den durchaus sehbaren Ähnlichkeiten zu Code Geass.

Higurashi Kira: Eine reine OVA ohne jeden Tiefgang, aber für mich als Fan unumgehbar.

R-15: Muss wohl nichts zu gesagt werden. Ist halt der Übliche und.

Blade: Die Filme waren bisher alle einigermaßen unterhaltsam. Werde ich wohl mal einen Blick riskieren.

Dantalian no Shoka: Sieht gut aus! Mal sehen was GAINAX diesmal bringt.
Strong-Arm-Alchemist
Kekssammler
16.06.2011, 15:49 Uhr #14
Kyoukai Senjou no Horizon sieht wirklich interessant aus.
(ich nehm den Vergleich mit Infinite Stratos zurück)
Sonst geschaut wird:
Dantalian no Shoka: Einer meiner Hoffnungsträger der Sommer-Season.
Die Hintergrundmusik klingt sehr gut.Hoffentlich ist dieser Song das Opening.
Daywalker
16.06.2011, 12:11 Uhr #13
Dantalian no Shoka, Blade und Catpaint Harlock werde ich mir angucken, der Rest sieht mir nach Standartmist aus.
Cardis Etram D Raizel
16.06.2011, 11:54 Uhr #12
Kyoukai Senjou no Horizon hört sich echt bissl nach code geass an reinguckn lohnt sich bestimmt
Neet-X
Kekssammler
16.06.2011, 03:00 Uhr #11
Kyoukai Senjou no Horizon erinnert mich ein bisschen an code geasse, könnte was gutes werden

@sirmax nein, du hast recht, ist mir auch direkt aufgefallen
Sirmax
16.06.2011, 00:28 Uhr #10
Ähm irre ich mich oder ähnelt der Mann auf den Cover von "Space Pirate Captain" etwa Gabriel aus Castlevania: Lords of Shadow?
UKATO
15.06.2011, 23:41 Uhr #9
Soweit ich weiß handelt es sich bei den Marvel-Animes um Auftragsarbeiten, weswegen sie von ihrer Auftragsgeber auf jeden Fall bezahlt werden. Da sie ja mal kurz vor einer Insolvenz stehen brauchen sie solche sichere Einnahmen.
D-Senpai
15.06.2011, 23:39 Uhr #8
Madhosue wird wohl schön viel Kohle von Marvel dafür bekommen !
Die Animes von Marvel sind eh nur da um Marvel bekannter zu machen in Japan .
Younez
Kekssammler
15.06.2011, 23:20 Uhr #7
...mehr lesen
animaniac
15.06.2011, 23:15 Uhr #6
Blade....was denkt sich MADHOUSE eigentlich?
Lässt uns mit Meisterwerken wie Helsing Ultimate und Robertas Bloodtrail versauern (vom Bluray-Release von Redline ganz zu schweigen!) und produziert dann sowas...
Haben die nichts aus Flops wie Ironman und Co. gelernt?
Ineluki
Keksjäger
15.06.2011, 23:14 Uhr #5
Sieht alles ziemlich langweilig aus. Higurashi werde ich mir nur der Vollständigkeit halber ansehen.
Mal gucken wie die Ersteindrücke sind, davon mach ich dann abhängig ob ichs auch guck oder nicht...
resdaynFreischalter
Kekstitan
15.06.2011, 22:45 Uhr #4
Video 1 (Neu) Video 2 (Alt)
Ich habe mir die Videos nicht direkt angesehen, sondern heruntergeladen, aber bei den DL Links ist Video 1 das alte, nicht Video 2, sieht man auch an der Dateibezeichnung (steht "0429" für das VÖ-Datum drin)

Das neue Video zeigt noch mehr Nonsens als das erste, zum Teil nochmal denselben, nur ausführlicher, aber am Schluss sieht man dann plötzlich Mahou Shoujo-Verwandlungen von Satoko und Rika. Eine Magical Girl-Parodie von Higurashi? Oh ja bitte, das kann ja nur göttlich werden.
MadaraDark
15.06.2011, 22:10 Uhr #3
@Senpai gebe ich dir recht ;)
wer mal überall rein schauen ^^
AG1M
15.06.2011, 21:58 Uhr #2
Kyoukai Senjou no Horizon steht schon lange auf meiner Liste , der Rest ist nicht mein Fall.
D-Senpai
15.06.2011, 21:55 Uhr #1
Bis auf Blade wohl alles einen Blick wert !
  • Ticker
  • Teilen
  • Datenbank
Werbung ausblenden?
Als Premium Mitglied bist du nicht nur von der Werbung befreit, sondern erhältst auch viele zusätzliche Premium-Vorteile.