Siehst Du dieses Werbebanner? Das muss nicht sein! Werde Teil unserer Community und registriere Dich jetzt kostenfrei, um diese Werbung nicht länger sehen zu müssen.

Neue Promo Videos verfügbar

26.02.2011, 11:57 Uhr von homerFreischalter — Anime
Zu den Animes Ano Hi Mita Hana no Namae o Boku-tachi wa Mada Shiranai, Lotte no Omocha! und Aria the Scarlet Ammo sowie Gekijou-ban Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no Angeloid und weiteren sind neue Promos verfügbar.



Ein neues Promo Video gibt es zu Ano Hi Mita Hana no Namae o Boku-tachi wa Mada Shiranai.

KurzbeschreibungDer Anime handelt von sechs Schülern die sich während der High School aus den Augen verloren haben. Einer von ihnen ist Jintan, der das Anliegen hat Menma einen Wunsch zu erfüllen. Menma ist die einzige die sich über die Jahre hin nicht verändert hat. Doch um ihren Wunsch zu erfüllen, muss sich die Gruppe erst wieder zusammenfinden und wiedervereinen.

Austrahlungsbeginn ist im April.




Ein weiteres Promo Video gibt es zu Lotte no Omocha!.
Die Serie den gleichnamigen Manga um.

KurzbeschreibungIn der mittelalterlichen Fantasywelt von Alfheimr ist die Prinzessin der Succubus, Astarotte Ygvar, gerade zehn Jahre alt geworden. In den nun folgenden Jahren ist es für sie - wie für alle Succubus - nun notwendig, sich einen männlichen Harem zu halten. Um ihren Körper und ihre Schönheit zu erhalten, müssen sie eine Substanz zu sich nehmen, die nur in Männern zu finden ist. Dabei handelt es sich um eine Flüssigkeit namens "Sauzfryma", besser bekannt als Sperma. Die Prinzessin jedoch hegt eine tiefe Abneigung gegen Männer und stimmt dem Aufbau eines Harems nur zu, wenn sich darunter auch ein Mann der Menschen findet. Dieses Schicksal trifft Naoya.

Serienstart ist im April.




Auch zu Hidan no Aria gibt es ein neues Promo Video.
Das Video listet noch einmal drei weitere Sprecher der Serie: Mariya Ise als Riko Mine, Mikako Takahashi als Shirayuki Hotogi und Kaori Ishihara als Reki.

KurzbeschreibungDie Tokyo Butei High School ist eine Spezialschule an der bewaffnete Detektive, die "Butei", im Waffengebrauch ausgebildet werden. Kinji Touyama ist Schüler des zweiten Jahrgangs und verfügt über die spezielle Fähigkeit, dass er, sobald er durch das andere Geschlecht erregt wird, geradezu übermenschliche Kräfte entwickelt. Das hält er jedoch geheim, damit er weiterhin ein gewöhnliches, friedliches Leben führen kann. Eines Tages gerät er jedoch auf dem Weg zur Schule in einen Bombenanschlag und trifft in der Folge auf H. Aria Kanzaki, womit seine friedliche Schulzeit ein jähes Ende findet.




Ein neues Promo Video gibt es zum Film Gekijou-ban Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no Angeloid. Kadokawa Pictures beschreibt den Film als einen Ria-jū Date-Movie. Ria-jū ist ein Slang Ausdruck für Leute die ihr echtes Leben genießen, im Gegensatz zu Otakus.



Ein weiteres Promo Video gibt es zu Tiger & Bunny. Desweiteren wurde auch eine Cast-Liste online gestellt:

Sprecherliste:Hiroaki Hirata als Kotetsu T. Kaburagi (Wild Tiger)
Masakazu Morita als Barnaby Brooks Jr.
Minako Kotobuki als Karina Lyle (Blue Rose)
Taiten Kusunoki als Rock Bison
Mariya Ise als Dragon Kid
Kenjiro Tsuda als Fire Emblem
Go Inoue als Sky High
Nobuhiko Okamoto als Origami Cyclone

Auch hier ist der Serienstart im April angesetzt.



Quellen: ANN, ANN, ANN

Kommentare (11)

Kommentar eintragen
sashike
28.02.2011, 13:22 Uhr #11
Waaah, ich will, dass dieser beknackte Trend endlich vorbei geht. T-T
Damit ich auch mal wieder Animes aus den aktuellen Seasons gucken kann, ohne nach spätestens 3 Folgen Reißaus zu nehmen.
DJMCM
27.02.2011, 18:32 Uhr #10
Season der Anime mit langen Namen . . .
Gleich 2 Wortungetüme oO

Naja, werd mal sehen, was der Frühling so mit sich bringt, Lotte no Omocha! verschwindet schon mal von meiner Liste, der Manga war schon schlimm genug
Younez
Kekssammler
27.02.2011, 18:26 Uhr #9
Tiger & Bunny sieht ein bisschen nach einer Sentai-Serie aus. Genau mein Geschmack. ^^ Der Rest ist plöd.
Sagitta Luminis
26.02.2011, 21:30 Uhr #8
Ich freue mich schon auf April!
Und auf den Sora no Oto-movie freue ich mich auch!
Kilano
26.02.2011, 20:08 Uhr #7
sora no otoshimono wird wieder hirnloser aber
witziger zeitvertreib, manchmal ist es so schlecht das es wieder genial wird.

und natürlich werde ich Hidan no Aria ne Chance geben auch wenn
ich als Novel Veteran immer wieder entäuscht werde von Anime umsetungen ._. [gibt wie immer zu wenig/nix ernsthaftes]
JohanViBritannia
Keksjäger
26.02.2011, 19:21 Uhr #6
Alles wieder so ziemlich nichts sagend, mit Ausnahme von:

Otoshimono Movie - da man ja eh schon weiß, was einen erwartet.

Tiger & Bunny - Da ja praktisch nichts zu sehen ist, außer der Aussage "nicht angucken".
AG1M
26.02.2011, 16:12 Uhr #5
Gekijou-ban Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no Angeloid wird geschaut
EliholzFreischalter
Kekssammler
26.02.2011, 15:06 Uhr #4
Ano Hi Mita Hana no Namae o Boku-tachi wa Mada Shiranai
Gar nicht so uninteressant, ich denke da kann ich einen Blick riskieren.

Tiger & Bunny
Fire Emblem? Geht das so einfach? Ist ja der Name einer Videospielreihe. Na egal. Besonders spannend schauts nicht aus, und schön auch nicht.

Zum Rest: Not interested.
LebbomV.I.P.
Kekssammler
26.02.2011, 12:46 Uhr #3
Anohana wirkt ganz okay, da werd ich wohl mal reingucken. Noitamina darf man dann doch nicht einfach so ignorieren, da kann immer etwas ansprechendes dabei sein.

Vom "Wild Tiger" und seinem Bunny lass ich lieber die Pfoten...das sieht echt mal lächerlich aus, auch wenn ich glaube, dass das nicht so schlecht wird...zumindest hab ich gute Dinge darüber gelesen, aber die CG-Optik verursacht einen leichten Brechreiz
LaxLeon
Kekstitan
26.02.2011, 12:41 Uhr #2
Hidan no Aria kann man wieder mal schlecht als Promo oder Trailer bezeichnen. Von solchen Standbilder kann man nullkommagornüschst an Rückschlüsse auf den Anime ziehen. Der Sora no Otoshimono Movie ist für Ecchi-Liebhaber Laxi sowieso ein absolutes Pflichtprogramm. Lotte no Omocha und Ano Hi Mita standen zuvor auf nicht auf meiner Liste, nach dem Trailer entwickelt sich aber Interesse an Ano Hi Mita. Rie Kugimiya gebe ich aber diesmal keine Chance. Letztlich ist der Trailer zu Tiger & Bunny derb enttäuschend. Das sieht aus wie ein zweites Blassreiter, soll heißen dumme Charaktere in mieser CG-Optik. Stand mal auf meiner Liste, tut es jetzt nicht mehr.
D-Senpai
26.02.2011, 12:28 Uhr #1
Freue mich auf alles , ausser auf Tiger & Bunny weil das sieht ja mal richtig Dumm aus !!!
  • Hinweis: Das Login funktioniert nun wieder.